Mahnwache für die Meinungsfreiheit in der Türkei am 09.06.2018

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Unsere vierte Mahnwache zur Türkei war ein voller Erfolg! In der Sendlinger Straße 8 sammelten wir knapp 80 Unterschriften. Trotz des angekündigten Regen trafen sich neun Aktivisten verschiedener Gruppen in der Münchner Innenstadt und gaben ein ansprechendes Bild ab.Ein besonderes Anliegen: unser Kollege Taner Kilic ist nun seit mehr als 365 Tagen in Haft (Amnesty berichtete). Das selbe Schicksal erleiden derzeit auch über 170 inhaftierte Journalistinnen und Journalisten, sowie weitere Medienschaffende. Ein Ende ihrer Haft ist vorerst nicht abzusehen. Amnesty International setzt sich weiterhin für alle gewaltlosen politischen Gefangenen ein und fordert ihre sofortige Freilassung!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern für ihre Unterstützung und hoffen, dass ihr auch beim nächsten Mal wieder dabei seid!

Weiteres Infos zu den kommenden Mahnwachen und Aktionen findet ihr unter Termine.

18. November 2018