besser::18 Schülerkongress – „Vielfalt leben“

Zum bereits 13. Mal wird der jährliche Schülerkongress von ehrenamtlichen Jugendlichen organisiert. Rund 250 Schüler*innen treffen sich in einer Schule Münchens, um sich mit dem Bildungssystem auseinanderzusetzen und Kompetenzen für die erfolgreiche Schüler*innenvertretung zu erwerben. Ziele des Kongresses sind eine echte Partizipation der Jugendlichen und Erwerbung vielseitiger Kompetenzen im Bereich Schüler*innenvertretung. Am Ende des Kongresses präsentieren die Jugendlichen der Politik ihre Ergebnisse und Forderungen. Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto „Vielfalt leben“.

Auch dieses Jahr sind wir mit einem Stand und einer tollen Mitmach-Aktion dabei! Wir Informieren euch bei lockerer Atmosphäre über unsere Arbeit bei Amnesty International und zum Thema Menschenrechte. Ein besonderes Highlight: dieses Jahr werden wir zusätzlich zum Stand einen Workshop anbieten. Ihr dürft gespannt bleiben!

Hier geht es zur Seite des besser::18 Schülerkongresses und hier findet ihr den Artikel zum besser::17 Schülerkongress. Wir freuen uns auf euch!