Amnesty International Jugendgruppe München

Impressum | Login

Jugendgruppe München


12.02.2018

Benefizkonzert im Februar 2018

Am Freitag, dem 2. Februar 2018, fand „Beats 4 Human Rights – ein Amnesty International Benefizkonzert” in der Glockenbachwerkstatt in München statt. Nach eineinhalb Jahren haben wir, die Amnesty International Jugendgruppe München, es endlich geschafft, ein weiteres Benefizkonzert zu organisieren.

Weiterlesen...

Pest181

28.01.2018

PestFest 2018

Auch dieses Jahr hat das Münchner Pestalozzi Gymnasium wieder ein eintägiges Bandfestival im Feierwerk organisiert. Wir durften dieses Mal auch wieder mit einem Stand dabei sein. So informierten wir Jugendliche während des Festivals über Amnesty International und unsere Arbeit als Jugendgruppe. Aktuelles Thema unserer Flyer und Petitionen, waren unter anderem die Türkei.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

10.01.2018

Wichtige Aktualisierung zu unserem Einzelfall

Zu unserem Einzelfall gibt es eine Änderung. So sind neben Dr. Mohammed Abdullah al­Roken, Dr. Mohammed al­Mansoori, Hussain al Alnajjar al­Hammadi und Saleh Mohammed al­Dhufairi nun vier weitere Einzelfälle in die Fallakte „al-Roken“ aufgenommen wurden. Im Folgenden findet ihr eine kurze Zusammenfassung der neu dazugekommenen Einzelfälle.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

10.12.2017

Tag der UNICEF - "Jedes Kind hat Rechte!"

Der Tag der UNICEF ist ein Gedenktag, der an die Gründung des UN- Kinderhilfswerks UNICEF erinnern soll. UNICEF wurde am 11. Dezember 1946 in der UN-Generalversammlung gegründet und setzt sich seitdem weltweit mit vielen Unterstützern und Partnern für Kinder und ihre Rechte ein. Sie versorgen jedes dritte Kind weltweit mit Impfstoff, statten Schulen aus und setzt sich politisch, zum Beispiel für wirksame Kinderschutzgesetze, ein. Ursprünglich sollte UNICEF Kinder in Europa, nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges mit Notfallnahrung und gesundheitlichen Mitteln unterstützen, hilft heute aber vor allem in Entwicklungsländern in Bereichen wie Ernährung, Bildung oder Gesundheit. Außerdem betreibt es auf internationaler Ebene Lobbying gegen den Einsatz von Kindersoldaten und für den Schutz von Flüchtlingen.

Weiterlesen...

beutel

26.11.2017

besser::17 Schülerkongress in München

Auch dieses Jahr durften wir einen Stand beim besser::17 Schülerkongress haben. Am 25.11.2017 informierten wir engagierte Schüler*innen und Jugendliche über Amnesty International und speziell über unsere Jugendgruppe.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

25.11.2017

Mahnwache gegen die Todesstrafe in den USA

Diesen Monat fand unsere Mahnwache gegen die Todesstrafe in den USA am Odeonsplatz nach einer längeren Pause wieder statt. So sammelten wir auch dieses Mal wieder einige Unterschriften. Diese werden mit unserer Forderung, die Todesstrafe in den Vereinigten Staaten abzuschaffen, an das US Konsulat in München versendet mit der Hoffnung, dass auch die USA bald zu den Ländern ohne Todesstrafe gehört. Neben dem Sammeln der Unterschriften steht auch das Informieren der Passanten im Vordergrund. Dazu verteilen wir Flyer und halten Banner mit Informationen hoch, wodurch ein abgerundetes Erscheinungsbild entstand.

Falls ihr Interesse an unserer Arbeit habt und auch die Abschaffung der Todesstrafe in den USA unterstützt, kommt doch einfach mal bei unserer nächsten Mahnwache (23.Dezember 2017, 17:30-18:30) vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Weiterlesen...

Ältere Beiträge findest du in unserem Archiv.